Frauen in Bewegung: 1848-1938

Karolina Světlá
 
  • Namen
  • Lebensdaten
  • Berufe und Tätigkeiten
  • Funktionen und Mitgliedschaften
  • Biographie
  • Lexikon
  • Publikationen
  • Quellen und Sekundärliteratur
  • Material in Archiven und Sammlungen
  • Bilder
  • Plakate
 
Namen und Abkürzungen
Mužáková, Johanka (Ehename)
Muzak, Johanka
Muzák, Johanka
Muzak, Johanna
Muzakova, Johanka
Muzáková, Johanka
Muzáková, Karolina
Rottová, Johanka (Geburtsname)
Rottová, Johanna
Rottová, Karolina
Svetla, Karolina (Pseudonym)
Světlá, Karolina
Světlé, Karoliny

Lebensdaten
geboren 24.02.1830, Prag
gestorben 07.09.1899, Prag

Berufe und Tätigkeiten
Schriftstellerin, Publizistin, Vereinsfunktionärin

Funktionen und Mitgliedschaften in Frauenvereinen und -organisationen
Amerikanischer Klub der Damen: Mitbegründerin
 Vorsitzende
Deutscher Frauenerwerbverein, Prag: Vorsitzende
Ženský Výrobní Spolek Český v Praze: Gründerin
Mädchengymnasium "Minerva", Prag: Mitbegründerin
Minerva - Verein für das Frauenstudium in Prag: Gründerin

   
© 2016 Ariadne - Österreichische Nationalbibliothek - Impressum